Rodenbach

ZSE IMMOBILIEN
Wohngebiet

Südlich der Adolf-Reichwein-Straße

Seit Februar 2019 ist die in Rodenbach ansässige ZSE Immobilien GmbH von der Gemeinde Rodenbach nach einer europaweiten Ausschreibung mit der treuhänderischen Entwicklung des Baugebietes „Südlich der Adolf-Reichwein-Straße“ beauftragt. Auf unserer Homepage finden Sie allgemeine Informationen zur Entwicklung des Baugebietes.


Live aus dem Baugebiet

Grundstücke

Hier finden Sie detaillierte Infos zu den einzelnen Baugrundstücken im Rodenbacher Baugebiet. Sollten Sie ein Grundstück erwerben möchten, so senden Sie uns bitte eine Mail an info@zse-immobilien.de. Der Preis beträgt 500,00 €/m², erschließungsbeitragsfrei. Bitte beachten Sie, dass es sich bei den Grundstücken der Nummern 185 - 180 sowie 282-279 jeweils um Grundstücke für eine DHH handelt.

Neben den im Grundstücksplan in grün dargestellten Grundstücken zum Verkauf durch die Gemeinde gibt es auch noch Grundstücke, die in weiß dargestellt sind und sich meist in privater Hand befinden. Hierzu können Ihnen weder ZSE IMMOBILIEN GmbH noch die Gemeinde Rodenbach Auskünfte erteilen.
Baugebiet-Bild
Bpl.Nr.Größe (m²)Preis (€)GRZGFZGeschosseNutzungPlanStatus
1174080.40.8II--

verkauft

1184070.40.8II--

verkauft

1194380.40.8II--

verkauft

1204560.40.8II--

verkauft

1214280.40.8II--

verkauft

1224700.40.8II--

verkauft

1234520.40.8II--

verkauft

1256080.40.8II--

verkauft

1264560.40.8II--

verkauft

1274510.40.8II--

verkauft

1344620.40.8II--

verkauft

1354620.40.8II--

verkauft

1364620.40.8II--

verkauft

1392950.40.8II--

verkauft

1432950.40.8II--

verkauft

1452950.40.8II--

verkauft

1463540.40.8II--

verkauft

1483150.40.8II--

verkauft

1493180.40.8II--

verkauft

1503180.40.8II--

verkauft

1513180.40.8II--

verkauft

1523180.40.8II--

verkauft

1533180.40.8II--

verkauft

1615030.40.8II--

verkauft

1624960.40.8II--

verkauft

1644930.40.8II--

verkauft

1655180.40.8II--

verkauft

1665290.40.8II--

verkauft

1675500.40.8II--

verkauft

1684890.40.8II--

verkauft

1725000.40.8II--

verkauft

1735000.40.8II--

verkauft

1754040.40.8II--

verkauft

1764040.40.8II--

verkauft

1786380.40.8II--

verkauft

1803930.40.8II--

verkauft

1813560.40.8II--

verkauft

1823810.40.8II--

verkauft

1834080.40.8II--

verkauft

1844352175000.40.8II-PDF

reserviert

1854592295000.40.8II-PDF

reserviert

1983910.40.8II--

verkauft

1994760.40.8II--

verkauft

2004560.40.8II--

verkauft

2034560.40.8II--

verkauft

2044560.40.8II--

verkauft

2096590.30.3I--

verkauft

2107130.30.3I--

verkauft

2114890.30.3I--

verkauft

2124850.30.3I--

verkauft

2136633315000.30.3I-PDF

reserviert

2146333165000.30.3I-PDF

reserviert

2156770.30.3I--

verkauft

2165750.30.3I--

verkauft

2176640.30.3I--

verkauft

2224680.30.3I--

verkauft

2234150.30.3I--

verkauft

2245400.30.3I--

verkauft

2323420.30.3I--

verkauft

2333430.30.3I--

verkauft

2343451725000.30.3I-PDF

reserviert

2383531765000.30.3I-PDF

reserviert

2393550.30.3I--

verkauft

2405360.30.3I--

verkauft

2552631315000.40.8II-PDF

reserviert

2562631315000.40.8II-PDF

reserviert

2595612805000.30.3I-PDF

reserviert

2605760.30.3I--

verkauft

2615590.40.8II--

verkauft

2627200.40.8II--

verkauft

2638040.40.8II--

verkauft

2655990.40.8II--

verkauft

2665860.40.8II--

verkauft

2684720.30.3I--

verkauft

2694772385000.30.3I-PDF

reserviert

2704700.30.3I--

verkauft

2714530.30.3I--

verkauft

2724180.30.3I--

verkauft

2734410.30.3I--

verkauft

2744560.30.3I--

verkauft

2764000.30.3I--

verkauft

2793470.40.8II--

verkauft

2803281640000.40.8II-PDF

reserviert

2813470.40.8II--

verkauft

2823671835000.40.8II-PDF

reserviert

2836100.40.8II--

verkauft

484610.30.3I--

verkauft

494960.30.3I--

verkauft

504700.30.3I--

verkauft

534460.30.3I--

verkauft

565110.40.8II--

verkauft

604750.40.8II--

verkauft

615040.40.8II--

verkauft

625040.40.8II--

verkauft

635040.40.8II--

verkauft

675400.40.8II--

verkauft

684952475000.40.8II--

reserviert

734540.40.8II--

verkauft

745100.40.8II--

verkauft

755590.40.8II--

verkauft

795520.40.8II--

verkauft

814840.40.8II--

verkauft

514830.30.3I--

verkauft

1374622310000.40.8IIEDPDF

reserviert

Aktuelles

19.12.2023Der Vorstufenausbau ist abgeschlossen, die Zeitachse wurde eingehalten. Alle EigentümerInnen und GrundstückskäuferInnen werden hierüber gesondert informiert.
15.11.2023tegut wird seine Filiale am 23.11.2023 eröffnen. Die Anfahrt wird über den Kreisel "In der Gartel/Adolf-Reichwein-Straße" erfolgen, der seit Ende Oktober 2023 wieder für den Verkehr freigegeben ist. Der Abschluss der Erschließungsarbeiten - Vorstufenausbau - im Baugebiet ist für Ende des Jahres 2023 angedacht.
10.10.2023Der Kreisel im Bereich der "Gartenstraße " ist nun wieder freigegeben. Wegen Pflanzarbeiten und Verlegung von Hausanschlüssen ist momentan der Kreisel "In der Gartel" sowie die "Adolf-Reichwein-Straße" in Teilen gesperrt. Bitte beachten Sie die Beschilderung.
10.07.2023Die nächste Bauphase steht an und ab 12.07.2023 wird der Kreisel im Kreuzungsbereich "Gartenstraße / Adolf-Reichwein-Straße" hergestellt. Die Verkehrsführung wird geändert und in der "Adolf-Reichwein-Straße" mit Hilfe einer Ampel reguliert. Wegen des Einbaus eines Pumpwerks im Süden des Baugebietes muss auch die Umleitung durch das Baugebiet geändert werden und führt für den Zeitraum von ca. 3 Wochen als Einbahnstraße durch das Baugebiet. Die Umleitungen sind beschildert. Vielen Dank für Tempo 30/50 und Ihr Verständnis.
21.06.2023Schoof`s Immobilien feierte am Nachmittag mit den Projektbeteiligten "tegut-Richtfest".
03.04.2023Die Straße "Zum Waldstadion" ist nun gesperrt, es sind Umleitungen für den Straßenverkehr und den Fußgängerverkehr eingerichtet. Bitte folgen Sie den Beschilderungen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
13.12.2022Die Abnahme der Ortstangente ist erfolgt, sie kann ortseinwärts und ortsauswärts wieder befahren werden. Die Adolf-Reichwein-Straße hat nun auch schicke, neue Bushaltestellen.
15.11.2022Die Bushaltestellen im Bereich der Adolf-Reichwein-Straße im Bereich des Altenzentrums werden aktuell montiert, der Straßenbereich und die Fahrbahnteiler schauen schon gut aus. Eine komplette Öffnung des Bereiches für den Verkehr ist somit absehbar, sofern die Abnahme erfolgt. Hausanschlüsse im Baugebiet sind zum überwiegenden Teil bereits gelegt, die Straßenzüge sind klar erkennbar. Bald kommen neue Luftbilder, so dass der aktuelle Baufortschritt ersichtlich ist. Bei Fragen können Sie sich gerne an uns wenden.
07.10.2022Der Kreisel „In der Gartel / Adolf-Reichwein-Straße“ ist freigegeben, gute Fahrt bei Tempo 50 und „außenrum“.
30.09.2022Der Kreisel im Bereich „In der Gartel“ ist nun fast fertig und wird demnächst freigegeben.
15.09.2022Die Verkehrsführung an der Ortstangente – Verlängerung der Adolf-Reichwein-Straße – wurde geändert, die Zufahrt zum Altenzentrum wird erleichtert. Ortseinwärts ist die Ortstangente befahrbar, das Altenzentrum ist zwischenzeitlich nur über die Ortstangente erreichbar. Nähere Infos entnehmen Sie der Homepage der Gemeinde Rodenbach.
31.08.2022„Großer Spatenstich“. Der Kreisel im Kreuzungsbereich Adolf-Reichwein-Straße/In der Gartel ist fast fertig gestellt. Das haben wir gemeinsam mit der Gemeinde Rodenbach zum Anlass genommen, einen „Großen Spatenstich“ zu feiern, da dies im Januar bei eigentlichem Baubeginn wegen der Coronabedingungen nicht möglich war. Bei Würstchen, Kuchen und Getränken gab es die Gelegenheit zum gemeinschaftlichen Austausch. Bilder gibt es in der Fotogalerie.
05.07.2022Neuigkeiten zum Baugebiet: Ein Autokran, ein Vereinigungsbauwerk, ein Stauraumkanal
20.05.2022Die Zauneidechsen sind umgesiedelt in ein schönes, großes Areal. 
04.05.2022Die Straßennamen sind da! Von "Polarsternweg" bis "Sonnenring". Die entsprechende Übersicht finden Sie im Bereich "Dokumente".
13.04.2022Der Kreiselbau im Bereich „Adolf-Reichwein-Straße / In der Gartel“ geht voran, aktuell werden Kanalverlegearbeiten durchgeführt. Im Bereich der Ortstangente finden weitere Arbeiten im Bereich des Entwässerungsbauwerks statt. Das Zauneidechsenhabitat im Süden des Baugebietes wurde erweitert, unter Anderem wurden Anpflanzungen vorgenommen. Aktuelle Fotos zum Baufortschritt sind in der Bildergalerie hinterlegt.
08.03.2022Aufgrund des Kreiselbaus im Bereich „Adolf-Reichwein-Straße/In der Gartel“ kommt es zu zusätzlichen Behinderungen, ab dem 08.03.2022 bis ca. Ende Juli 2022. Es wurden zusätzliche Halte-/Parkverbotszonen eingerichtet, die unmittelbar betroffenen Anwohner sowie Nachbarn wurden informiert. Die Einmündung „In der Gartel“ in die „Adolf-Reichwein-Straße“ ist ab diesem Zeitpunkt gesperrt. Sobald ein Ende der Maßnahmen abzusehen ist, werden wir das rechtzeitig bekannt geben. 
26.01.2022Mit dem ‚kleinen 1. Spatenstich‘ begann am 26.01.2022 die Erschließung des Baugebietes, die bis ca. Ende 2023/Anfang 2024 andauern wird. Dann wird der sog. Vorstufenausbau beendet sein. Bis zum Sommer 2022 werden in der ersten Erschließungsphase der Kreisel gegenüber der Straße „In der Gartel“ und ein Entwässerungsbauwerk in der Nähe des Altenzentrums errichtet. In diesem Zeitraum sind auch Teile der Adolf-Reichwein-Straße (Ortstangente) voll gesperrt. Sobald die Coronalage es zulässt, wird im Sommer ein größerer Spatenstich organisiert.
13.12.2021Ab dem 13.12.2021 (bis ca. Ende März 2022) werden Beweissicherungsgutachten am Rande des Baugebiets erstellt.
01.11.2021Aktuell laufen die archäologischen Untersuchungen im Baugebiet.
09.11.2021Das Gemeindeparlament hat in seiner Sitzung am 09.11.2021 einen einheitlichen Verkaufspreis von 450,00 €/m² erschlossenem Bauland beschlossen.
04.11.2021Puh – es wurden keine dramatischen Kampfmittel im Gebiet gefunden.
01.09.2021Der Verkaufspreisbeschluss der Gemeinde Rodenbach erfolgt Anfang November 2021. Die ZSE kommt im November mit neuen Informationen auf die Interessenten zu.
26.07.2021Die Umlegung ist mit der Bekanntmachung der Unanfechtbarkeit nunmehr rechtskräftig.
01.05.2021ZSE wertet die Fragebögen, die den Bauplatzinteressenten zugesendet wurden, aus und wird voraussichtlich im Juli die Ergebnisse den Bewerbern mitteilen.
01.04.2021Das Umlegungsverfahren mit den bisherigen Eigentümern wurde im Januar 2021 abgeschlossen. Die Gemeinde erwartet die endgültige Rechtskraft noch in diesem Sommer. Zu diesem Zeitpunkt (es wird eine öffentliche Bekanntmachung geben) werden die Geldleistungen fällig und der neue Rechtszustand tritt ein.
28.02.2021Die Bewerbungsfrist für die neuen Bauplätze ist abgelaufen. Leider können keine neuen Bewerbungen mehr angenommen werden.
01.08.2020Der Bebauungsplan wurde als Satzung beschlossen und öffentlich bekannt gemacht.
10.02.2020 Der Entwurf des Bebauungsplanes „Südlich der Adolf-Reichwein-Straße“ wurde zwischen dem 10.02.2020 bis einschließlich 13.03.2020 im Rathaus der Gemeinde während der allgemeinen Dienststunden öffentlich ausgelegt (2. Offenlage).
30.07.2019Die Einleitung der Baulandumlegung „Südlich der Adolf-Reichwein-Straße“ wurde öffentlich bekannt gemacht.
DatumText

Bilder

Presse

Bürgerversammlung in Niederrodenbach mit verschiedenen Themen – auch zum Baugebiet “Südlich der Adolf-Reichwein-Straße” 15.05.2023 - OP-Online Rodenbach – Am Donnerstagabend (11. Mai) fand eine weitere Premiere im Rahmen des Parlamentsfernsehens in Rodenbach statt. Nachdem zunächst…
Schoofs entwickelt für Tegut 26.01.2023 - Rodenbach. Die Kommune östlich von Frankfurt soll durch ein 20 ha großes Wohngebiet kräftig wachsen. Die dafür nötige Infrastruktur zur…
SPD-Bundestagsabgeordneter Lennard Oehl im Gespräch mit dem Rodenbacher Bürgermeister Klaus Schejna 05.12.2022 - Foto: WKB (pm/ea) – „Rodenbach geht voran “, so kommentierte der Bundestagsabgeordnete Lennard Oehl seinen Besuch in der Gemeinde, den…

Sie haben Fragen?

Bei Fragen rund um das Baugebiet stehen wir jederzeit zur Verfügung.